LINK G4X Kurofune

LINK G4X Kurofune

Die Kurofune ist das erste G4X ECU von Link, welches ohne Adapterkabel betrieben werden kann.

 

Das Kurofune ist ein direkter Ersatz für ein gängiges japanisches Aftermarket-Steuergerät, das jedoch erheblich mehr Funktionalität und Benutzerkonfigurierbarkeit bietet als das Steuergerät, das es ersetzt.

 

Die gleiche Steckerform und Steckerbelegung für dieses Steuergerät bedeutet, dass es bereits eine Vielzahl von Aftermarket-Adapterkabel gibt, mit denen der Kurofune direkt angeschlossen werden kann.

 

Spezielle Hardwarefunktionen des Kurofune, z. B. differenzielle Triggereingänge und analoge Ausgänge, mit denen ein MAF- oder Sauerstoffsensor emuliert werden kann, machen das Link-ECU zum besten geeigneten Steuergerät für "Piggy-Back"-Installationen.

 

Die neuen Link X Steuergeräte sind die neueste Version der LINK Steuergeräte. Die neue Generation ist reaktionsschneller und hat eine höhere Bandbreite als sein Vorgänger G4+.

G4X bietet eine 8-mal schnellere Kommunikationsgeschwindigkeit, mit der Sie Datenlogs 8-mal schneller herunterladen und das gesamte Log schnell auf einen neuen und verbesserten PCLink Software übertragen können.

G4X verfügt über 512 MB 32-Bit integriertes Datalogging mit bis zu 250 Kanälen, von denen jeder auf 1000 Hz pro Kanal (vom Betriebssystem) begrenzt ist, mit maximal kombiniert 100 kSamples / s.

 

Sie wissen nicht welches Steuergerät für Sie geeignet ist? Konsultieren Sie die Vergleichstabelle oder melden Sie sich bei uns per Kontaktformular oder Live-Chat.

Inputs

  • 10 x Digitale Inputs
  • 3 x Temperatur Inputs
  • 9 x Analog Inputs
  • 2 x Trigger Inputs
  • 2 x Klopf Inputs

Outputs

  • 8 x Einspritzung Treiber
  • 8 x Zündung Treiber
  • 10 x AUX Ausgang
  • 4 x Analog Ausgang
  • +5V Sensor Spannungsversorgung

Communications

  • 1 x 64-Pin Anschluss
  • 1 x CAN bus
  • 1x USB Mini tuning Anschluss

Sonstiges:

  • 30 3D Tabellen und viele vorgegebene Tabellen.
  • 100 Log-Kanäle.
  • 32 MB Log-Speicher.
  • Alle Motorsportfunktionen, einschließlich Antilag, Traktionskontrolle und Launch-Control.
  • Eingebautes Trigger-Oszilloskop.
  • Onboard Knock Control - Unterstützung für zwei Klopfsensoren, die direkt an die ECU angeschlossen sind. Kein externer Verstärker erforderlich.
  • QuickTune - automatische Treibstoffeinstellung.
  • OBDII-Ausgabestream - Senden Sie Motordaten mithilfe eines OBDII-zu-WLAN- / Bluetooth-Adapters (nicht im Lieferumfang enthalten) an Ihr Tablet oder Telefon.
  • Bis zu 6D Kraftstoff- und Zündungszuordnung.
  • 5D-Boost-Steuerung mit drei umschaltbaren Tabellen.
  • Wählbare Dual-Fuel-, Zünd- und Boost-Karten in Echtzeit.
  • Einzelzylinderkorrektur.
CHF1'599.00Preis

Hinweis: Preis inkl. 7.7% Schweizer MwSt.

(entfällt bei Lieferung ausserhalb Schweiz)

Nützliches Wissen

contact us

Kontaktieren Sie uns noch heute

Chiptuning / Verbrauchsoptimierung und individuelle Einzelabstimmungen

Im autobau Romanshorn, wo jedes Autoherz höher schlägt. 

  • w-facebook

​© Copyright Maptec 2019