AiM ECU Bridge

Die ECU Bridge ist eine Schnittstelle, welche das elektronische Motorsteuergerät (ECU) mit einem AIM-Display oder der SmartyCam verbindet, wenn kein Datenlogger verbaut ist.

Die ECU Bridge besitzt keinen internen Speicher und kann deswegen auch keine ECU-Daten, wie sie sie zwar der SmartyCam zur Einblendung im Film (Overlay) zur Verfügung stellt, zur Auswertung mit der Software RaceStudio 2 speichern. Diese Daten können angezeigt werden, indem man die ECU Bridge mit einem AIM Display (M3 - Dash, TG - Dash, Formula Steering Wheel, GT Steering Wheel, MXL - Dash) oder (zum Overlay) mit der SmarytCam verbindet.

Die ECU Bridge hat einen USB Anschluss und drei Kabel, zwei auf der rechten und eines auf der linken Seite. Der USB Anschluss macht es möglich, die ECU Bridge mit Hilfe eines PC via USB-Kabel zu konfigurieren. Die Konfiguration erfolgt über die kostenlose AIM-Software RaceStudio 2 indem dort im entsprechendem Menü die angeschlossene ECU selektiert wird.
 

    CHF333.00Preis
    Anschlusskabel

    Hinweis: Preis inkl. 7.7% Schweizer MwSt.

    (entfällt bei Lieferung ausserhalb Schweiz)

    Nützliches Wissen

    contact us

    Kontaktieren Sie uns noch heute

    Chiptuning / Verbrauchsoptimierung und individuelle Einzelabstimmungen

    Im autobau Romanshorn, wo jedes Autoherz höher schlägt. 

    • w-facebook

    ​© Copyright Maptec 2019